Eigentlich sollten die Bayerischen Meisterschaften im Biathlon bereits am 01./02.02.2020 in Neubau im Fichtelgebirge stattfinden, jedoch mussten diese tags zuvor abgesagt werden, denn Regen und Sturm vernichteten in nur einer Nacht die mühevoll präparierten Strecken. Am vergangenen Wochenende dann konnten die Meisterschaften im Hohenzollern Stadion am Großen Arber nachgeholt werden. Ursprünglich sollten dort für rund 500 Nachwuchssportler aus dem ganzen Alpenraum Wettkämpfe ausgetragen werden, doch das Organisationkomitee musste wegen nicht ausreichender Schneelage absagen. Leichter Schneefall zu Beginn der Woche ermöglichte jedoch die Präparierung einer ausreichend langen Loipe für die jüngeren Sportler und so reisten kurzfristig aus ganz Bayern Schüler zwischen 11 und 15 Jahren in den Bayerwald.

IMG 7666 BM Arber

1. und 2. Schülercup in der Buckelpiste in Lenggries

Felix Wagner s1920

SC Miesbacher Snowboarder bringen ihre Schulen in spannenden Duellen ganz nach

Bild1

Am 8./9. Februar fand in Kaltenbrunn der 2. Deutsche Schüler Cup der Saison 2019/20 bei ausgezeichneten Bedingungen statt.
Der Ausrichter SC Partenkirchen begrüßte mehr als 300 Sportler in den Klassen U13 (2007), U14 (2006) und U15 (2005), die dank des unermüdlichen Einsatzes des Veranstalters ausgezeichnete Bedingungen vorfanden.
Die Sportler der U13 dürfen nur an einem DSC pro Saison teilnehmen, sodass man die Rennen am 8./9. Februar auch als inoffizielle Deutsche Meisterschaft der U13 bezeichnen kann.

Siegerehrung U13w

Vom 31. Januar bis 02. Februar fand in Oberstdorf im Rahmen des Deutschland Pokals die Deutsche Jugend Meisterschaft im Skilanglauf statt.
Oberstdorf sprang dabei kurzfristig als Austragungsort für das schneelose Insy ein.
Der Skiverband Oberland (SVO) wurde durch 9 Sportler (8 Jugendliche und Alexandra Danner) vertreten.
Die Weltcup-erprobten Strecken in Oberstdorf verlangten den jungen Sportler alles ab und an jedem Renntag wurden durchwegs erfreuliche Ergebnisse erzielt.

R4DM

Der Schneelaufverein Tegernsee richtete am 01. Februar 2020 den ZIENER Cup Tegernseer Tal an den Hirschbergliften in Kreuth aus.
Trotz äußerst schwierigen Vorbedingung – eine alternative Rennstrecke wurde auf aufgrund der Schneeverhältnisse notwendig, verbunden mit einem immensen logistischen Mehraufwand - konnte bei strahlendem Sonnenschein ein faires Rennen durchgeführt werden.

ZienerMitte

Leider musste das erste Rennwochenende des Deutschen Schüler Cups im Skilanglauf (DSC) mangels ausreichender Schneelage von Hartpenning nach Reit im Winkl verlegt werden und fand wegen einer am 26.01. ebenfalls in Reit im Winkl ausgetragenen Volkslaufgroßveranstaltung bereits am Freitag (24.01.) Spätnachmittag unter Flutlicht als Prolog in Freier Technik/Skating über 2,2 Kilometer und am Samstag (25.01.) Vormittag in klassischer Technik über 5,2 bzw. 7 Kilometer im Langlaufstadion der WSV Reit im Winkel statt.

SVODSC RiW Januar2020

Am 18./19.01. ging der vom SC Miesbach in der Actionwelt Sudelfeld organisierte Stop der „Kids Snowboard Tour“ präsentiert von Burton mit 40 äußerst motivierten Nachwuchsportlern über die Bühne. Unter den Augen eines vielköpfigen Trainerteams des SC Miesbach und Snowboardbayern stand am Samstag das Training im Funpark und im Slalomparcours auf dem Programm. Am Sonntag kam dann als Highlight der Vielseitigkeits- Contest an die Reihe, in dem die Kids verschiedene Elemente wie Kicker, Rainbow Box, Switchzone, Straightbox, Tanks, Carving Turns flüssig und kreativ bearbeiten konnten.

snowboard

Wichtig