Am Wochenende 30. und 31. März fanden in Kaprun am Kitzsteinhorn die internationalen deutschen Meisterschaften im Buckelpistenfahren in Zusammenarbeit mit dem schweizer und dem österreichischen Skiverband statt. Im stark besetzten Teilnehmerfeld fanden sich ausserdem Starter aus Tschechien, den Niederlanden und der Ukraine.

Felix Wagner2

Sparkassen Cup Finale am Audi Skizentrum Sonnenbichl

190323 PSL Finale Sobi 2

Schon alleine die Qualifikation geschafft zu haben ist ein Erfolg für die Jahrgänge 2012 bis 2007.

190323 PSL Finale Sobi 1353

Im Skistadion Hohenzollern am Arbersee fand vergangenes Wochenende der letzte Deutsche Schülercup im Skilanglauf statt. 7 Aktive aus dem Oberland machten sich auf nach Zwiesel, um drei Wettkämpfe zu absolvieren. Das Saisonfinale war für die Nachwuchssportler sehr erfolgreich.

Dsczwiesel

Am Wochenende 16. und 17. März konnten in Lenggries am Brauneck der 6. und 7. Schülercup in der Buckelpiste durchgeführt werden

Backflip Wagner Felix f

Biathleten aus Bayern, Tirol, Südtirol und der Schweiz reisten vom 15. bis 17.03.2019 nach Pfitsch in Südtirol, um in einem Einzel und einem Sprint für den persönlichen Erfolg und die Landesehre zu kämpfen. Vom Skiverband Oberland hatten sich Magdalena Frey (TSV Hartpenning) und Michael Palicka (SC Bad Tölz) für dieses Event qualifiziert, pro Jahrgang durften jeweils nur die besten fünf Mädels und Jungs je Land antreten.

laenderverglbiathlon

Bei ausgesprochen frühlingshaften Temperaturen haben die Kleinkaliber-Biathleten des SV Oberland von 16. bis 17. März ihre beiden letzten Rennen der Saison in Ruhpolding absolviert. Johanna Puff (SC Bayrischzell) Johannes Krey, Leonhard Pfund, Florian Wolpert (alle SC Bad Tölz) und Magdalena Siglhuber (SC Lenggries) kämpften sich tapfer durch den nassen Schnee in der Chiemgau-Arena.

2019 03 17 pfund

Am Sonntag, den 17.03.2019, richteten die beiden Vereine Skizunft Neuhaus und Skiclub Schliersee gemeinsam den Riesenslalom des Intersport-Schlichtner-Cups 6 am Firsthang/Spitzingsee aus. Bei traumhaftem Wetter fanden die 115 Teilnehmer in zwei Durchgängen nahezu perfekte Pistenbedingungen vor.

schlichtner6

Wichtig