Biathlon DSC Finale in Ruhpolding

biathlon finale
12.03.2019 Text: H. Frey Foto: privat

 

In der Chiemgau-Arena fand – wie die letzten Jahre auch – das DSC Finale für die Biathleten statt. Ein Langlauf-Technik-Sprint, ein Massenstart-Rennen und eine Mixed-Staffel standen am letzten Wettkampf-Wochenende der Saison auf dem Programm. Die SVO Sportler heimsten dabei nochmal einige TOP10 Plätze ein: Magdalena Frey (TSV Hartpenning) erreichte im Sprint den 5. Platz, Marisa Emonts (TSV Hartpenning) belegte im Massenstart Platz 8 und Anna Berger (SC Bad Tölz) schaffte es mit Platz 9 im Massenstart ebenfalls unter die besten zehn.  Bei der Gesamtsiegerehrung im Kurhaus von Ruhpolding zeigte sich das Bayern-Team entsprechend in bester Feierlaune und rockte nach dem offiziellen Teil die Bühne…

Für Magdalena Frey und Michael Palicka steht nun noch ein weiteres Highlight bevor, sie qualifizierten sich für den Ländervergleich, der am kommenden Wochenende im Pfischertal/ITA ausgetragen wird.