SVO Langlauf Schüler mit glänzendem Saisonausklang

Mannschaftsfoto SVO DSC 202203 IMG 6534 M2
15.03.2022 Text: O. Kesper Foto: privat

 

Den Abschluss der DSC Saison bildete vom 11.-13. März der 3. Deutsche Schüler Cup im Skilanglanglauf in Seefeld.Wie die DSC Saisoneröffnung ist auch der DSC Saisonabschluss den älteren Schülerklassen U14 und U15 vorbehalten. Trainerin Magdalena Gschwendtner und Trainer Otto Schwarz meldeten diesmal 7 Sportlerinnen und 5 Sportler aus dem SVO.

TrainerGesamtwertung DSC 2022 03 12

Bei herrlichen Spätwinter Bedingungen begannen die Wettkämpfe am Freitag mit einem 2,5 Kilometer langen klassischen Prolog inklusive eines extra bewerteten Motoriktests.

Am Samstag folgte ein Freistil Massenstart Rennen und den Abschluss bildete am Sonntag der Staffelwettbewerb.

Die Staffeln wurden innerhalb der Landesverbände mit je 2 U14 (weiblich/männlich) und 2 U15 (weiblich/männlich) Sportlern aufgestellt.

Nach dem Einzelrennen vom Samstag konnte dann auch der DSC Gesamtstand ermittelt werden. Die DSC Pokalwertung setzt sich aus maximal 5 gewerteten Ergebnissen zusammen.

Das Ergebnis des Motorikwettbewerbs (Punkte 10-1 für die besten 8 jeder Altersklasse) fließt bei jedem Teilnehmenden in die Gesamtwertung ein.

Von den 6 Einzelrennen werden dann noch die 4 besten (Punkte 30-1 für die besten 25 jeder Altersklasse) für die Gesamtwertung berücksichtigt.

Zusammen mit der Pokalwertung konnte somit jeder Sportler an den 3 Wettkampftagen 5 Ergebnisse erzielen.

In der U14 weiblich sammelte Barbara Partenhauser als erste des Prologs, zweite des Motoriktest sowie dritte des Freistil Massenstarts noch einmal fleißig Punkte für DSC Gesamtwertung.

Am Ende erreichte sie die gleiche Anzahl von Punkten wie die Gesamt-Erste und musste sich nur wegen der etwas schlechteren Einzelplatzierungen mit dem zweiten Gesamtplatz begnügen.

Barbara Partenhauser 3 Einzel 2022 03 12

Mit diesem tollen Ergebnis konnte man zu Beginn der Saison sicher nicht rechnen. Barbara steigerte sich von Rennen zu Rennen und überzeugte ganz besonders in der klassischen Technik.

Belohnt wurde Barbaras exzellente (Spät-)Form mit dem Einsatz in der ersten Staffel des Bayrischen Skiverbands (BSV-1), die sich zum Abschluss der DSC Veranstaltung den ersten Platz sicherte.

Ebenfalls in der U14 weiblich trumpfte Amalie Westner mit zwei siebten Plätzen (Motorik und Freistil Massenstart) auf. Der couragierte Auftritt im Massenstart, bei dem sie erst gegen Ende ein wenig abreißen lassen musste bildete einen tollen Abschluss einer gelungenen DSC Saison.

Gewohnt solide schnitten auch die weiteren U14 Starterinnen des SVO Anna Hafner und Emilia Spitzer ab.

In der U14 männlich zeigte Niklas Koloff als Elfter in der Motorik-Wertung, dass er auf seine Lauftechnik bauen kann.

Bei den männlichen U15 herrscht ein ausgeglichenes Niveau innerhalb der SVO Starter und so platzierten sich die 3 Starter Linus Aigner, Jakob Gerg und Veit Kiener im Mittelfeld ihrer Startklasse.

In der Klasse der weiblichen U15 ging es für Hanna Richter noch um eine Podiumsplatzierung in der Gesamtwertung.

Mit den Rängen 9 (Prolog), 16 (Motorik) und 6 (Massenstart) schaffte sie solide Ergebnisse und zeigte beim Sprint um Platz 6 im Massenstart ihre Kämpfernatur.

In Summe reichten die guten Ergebnisse zu einem zweiten Platz in der U15w Gesamtwertung. Auch das konnte man zu Beginn der Saison nicht erwarten.

Hanna Richter DSC Gesamt 2022 03 12

Mit der Staffel BSV-2 schaffte Hanna am Sonntag den zweiten Platz aller 28 gewerteten Staffeln nur knapp geschlagen durch die erste Staffel des BSV in der Barbara Partenhauser als Startläuferin glänzte.

Die SVO Schüler dürfen nun auf eine überaus erfolgreiche Saison mit vielen sportlichen Höhepunkten und einem tollen Abschluss zurückblicken.

Alle wurden für ihren Trainingsfleiß belohnt und nebenbei hat die Mannschaft einen großen Zusammenhalt entwickelt bei dem auch der Spaß nie zu kurz kommt.

Ergebnisse

https://www.deutscherskiverband.de/leistungssport_langlauf_ergebnisse_neu_de,377.html

11.03. Prolog KT

---------------------

Schüler U14 m, 2.5 km (36 Starter)

18. KOLOFF Niklas SC Lenggries

34. FELS Maximilian SC Moosham-Egling

 

Schüler U14 w, 2.5 km (39 Starterinnen)

1. PARTENHAUSER Barbara SC Gaißach

18. SPITZER Emilia TSV Hartpenning

20. HAFNER Anna SC Schliersee

21. WESTNER Amalie TSV Hartpenning

 

Schüler U15 m, 2.5 km (50 Starter)

17. AIGNER Linus TSV Hartpenning

26. GERG Jakob SC Lenggries

30. KIENER Veit SC Gaißach

 

Schüler U15 w, 2.5 km (45 Starterinnen)

9. RICHTER Hanna SC Lenggries

15. REICHHART Franziska TSV Hartpenning

30. SCHILCHER Regina SC Moosham-Egling

 

11.03. Motorikwertung KT

----------------------------------

Schüler U14 m, 2.5 km (36 Starter)

11. KOLOFF Niklas SC Lenggries

34. FELS Maximilian SC Moosham-Egling

 

Schüler U14 w, 2.5 km (39 Starterinnen)

2. PARTENHAUSER Barbara SC Gaißach

7. WESTNER Amalie TSV Hartpenning

17. SPITZER Emilia TSV Hartpenning

20. HAFNER Anna SC Schliersee

 

Schüler U15 m, 2.5 km (50 Starter)

24. GERG Jakob SC Lenggries

29. AIGNER Linus TSV Hartpenning

31. KIENER Veit SC Gaißach

 

Schüler U15 w, 2.5 km (45 Starterinnen)

16. RICHTER Hanna SC Lenggries

23. REICHHART Franziska TSV Hartpenning

38. SCHILCHER Regina SC Moosham-Egling

12.03. Massenstart FT

------------------------------

Schüler U14 m, 6.0 km (35 Starter)

25. KOLOFF Niklas SC Lenggries

35. FELS Maximilian SC Moosham-Egling

 

Schüler U14 w, 4.0 km (37 Starterinnen)

3. PARTENHAUSER Barbara SC Gaißach

7. WESTNER Amalie TSV Hartpenning

13. HAFNER Anna SC Schliersee

22. SPITZER Emilia TSV Hartpenning

 

Schüler U15 m, 8.0 km (49 Starter)

21. KIENER Veit SC Gaißach

26. GERG Jakob SC Lenggries

33. AIGNER Linus TSV Hartpenning

 

Schüler U15 w, 6.0 km (44 Starterinnen)

6. RICHTER Hanna SC Lenggries

21. SCHILCHER Regina SC Moosham-Egling

31. REICHHART Franziska TSV Hartpenning

 

Gesamtwertung DSC 2021/22

----------------------------------------

Schüler U14 m (36 gewertete Teilnehmer)

31. KOLOFF Niklas SC Lenggries

Schüler U14 w (40 gewertete Teilnehmerinnen) 2. PARTENHAUSER Barbara SC Gaißach 9. HAFNER Anna SC Schliersee 15. WESTNER Amalie TSV Hartpenning 19. SPITZER Emilia TSV Hartpenning

Schüler U15 m  (41 gewertete Teilnehmer) 22. AIGNER Linus TSV Hartpenning 28. KIENER Veit SC Gaißach 34. GERG Jakob SC Lenggries 35. MEIXNER Marinus TSV Hartpenning

Schüler U15 w, (38 gewertete Teilnehmerinnen) 2. RICHTER Hanna SC Lenggries 31. REICHHART Franziska TSV Hartpenning 33. SCHILCHER Regina SC Moosham-Egling

13.03. Staffel FT (14w – 14m – 15w – 15m 4x 2,5 km) - Staffeln mit SVO Beteiligung (28 gewertete Staffeln)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1 BSV-1

PARTENHAUSER Barbara SC Gaißach

2 BSV-2

RICHTER Hanna SC Lenggries

7 BSV-4

WESTNER Amalie TSV Hartpenning

12 BSV-8

KOLOFF Niklas SC Lenggries

AIGNER Linus TSV Hartpenning

15 BSV-12

SPITZER Emilia TSV Hartpenning

17 BSV-9

GERG Jakob SC Lenggries

27 BSV-16

FELS Maximilian SC Moosham-Egling